Kontakt

nora488 {at} gmail.com

© 2020 Nora Vetter

Toshio Hosokawa: Threnody - to the victims of tohoku earthquake 3.11. (2012) Das Stück wurde geschrieben als Auftragswerk für die Tokio International Viola Competition 2012. Hosokawa widmete das Stück den Opfern des Erdbebens, welches wir in Europa als die Fukushima-Katastrophe kennen.

Niclaus A. Huber schrieb "Titty Twister" 2009, der Name des Stückes kommt aus dem Tarantino-Film "From Dusk Til Dawn", sprechenderweise ist das Stück für Viola, Akkordeon & Percussion als Minidramolette bezeichnet. Abschlusskonzert der Akademie für zeitgenössiche Musik Luzern, Feb. 2019, Maihofkirche Luzern. Video, Ton und Schnitt: Emilio Guim.

Wie wird die Welt in 1000 Jahren sein? Was können wir entdecken, wenn wir lange Zeit zurück und in weite Ferne schauen? Wo stehe ich in allem?
Im alten Getreidesilo Altdorf fanden wir einen Raum, der uns staunen liess über die scheinbare Ewigkeit menschlicher Bauten und die Unvorstellbarkeit grosser Zeiträume. Daraus entstand eine 30-minütige Performance, die sinnlich zwischen den Zeiten wandelt und die Gedanken auf Reisen schickt.
Uraufgeführt innerhalb des Rahmenprogramms Füllen_Leeren am Festival Alpentöne Altdorf, August 2019.