Nora_Vetter011.jpg

Blickwinkel verschieben/in verschiedene Welten abtauchen/neue Verbindungen wachsen lassen/Spass haben/Spannung aufbauen oder entladen/Klang spüren/überrascht werden/sinnlich wahrnehmen.
Das sind einige Gründe für und Schwerpunkt in meinen Abeiten, welche sich im Spannungsfeld von zeitgenössischer Musik, Performance Art und Improvisation bewegen.

2013–2019: Hochschule Luzern - Musik, Master in Performance bei Isabel Charisius

Aktuell: Musikhochschule Basel, Master in Spezialized Performance Contemporary Music (Zone éxperimentale) bei Mike Svoboda, Uli Fussenegger, Marcus Weiss, Jürg Henneberger
Unterricht bei Melise Mellinger, Geneviève Strosser, Garth Knox, Urban Mäder, Lauren Newton
Zusammenarbeiten mit Asia Ahmetjanova, Zita Bucher, Urban Mäder, im Duo mit Joanne Baratta, Mitglied von Kollektiv Kulturbrauerei Luzern, Gelbes Haus Luzern, Paper Crane, latenz ensembe, Ensemble Voix Nouvelles (FR)
artistic director latenz ensemble, Vorstandsmitglied Verein Kulturbrauerei für improvisierte Musik Luzern
Uraufführungen eigener Werke am Festival Alpentöne Altdorf, Atacca Festival Basel